schwul /lesbisch

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Mein Kind ist schwul /lesbisch – Verhaltenstipps für Eltern.

        
Autor: Antonio Rudolphios (2016)
Ebook ca. 40 Seiten
Der Schock sitzt tief.
Sie als Mutter oder Vater wollen es einfach nicht wahrhaben:
"Der eigene Sohn, die eigene Tochter ist schwul bzw. lesbisch.
Das kann doch wohl nicht wahr sein!?"
Sie denken, dass es doch bestimmt nur eine vorübergehende Fehlorientierung in der Pubertät ist, in der Heranwachsende sowieso nicht wissen, ob sie Fisch oder Fleisch sind.

Möglicherweise denken Sie aber auch, dass es eine Art „Krankheit“ ist, die man durch psychologische Hilfen wieder heilen kann.

Sie machen sich Gedanken über Ihr soziales Leben und fragen sich: „Meine Güte, was sollen nur die Nachbarn, Kollegen und Freunde denken“.
Und: „Wie stehen wir jetzt nur als Familie dar?“
Die große Frage, die Sie sich vor allem stellen: „Was nun?“
Und genau an dieser Stelle unterstützt Sie das Ratgeber-eBook Mein Kind ist schwul /lesbisch – Verhaltenstipps für Eltern.
Es informiert Sie zunächst einmal über die neue Situation in ihrer Familie. Diese Informationen sind wichtig für Sie selbst, aber gleichzeitig auch für den Umgang mit Ihrem Kind. Sie werden schnell merken, dass alles halb so wild ist. Und natürlich enthält dieses Buch auch jede Menge praktische Tipps und Tricks zum richtigen Umgang in dieser schwierigen Situation.
Das Ziel dieses Ratgebers: Eine glückliche Familie bleiben/werden – unabhängig davon, welche sexuellen Neigungen die einzelnen Familien-Mitglieder haben.

EBOOK: "Mein Kind ist schwul /lesbisch – Verhaltenstipps für Eltern."

Preis: nur 7,00 Euro ohne Audioguide

Preis: nur 9,00 Euro mit Audioguide

Lieferung: Direkt per ZIP-Download (PDF)

Mein Kind ist schwul /lesbisch – Verhaltenstipps für Eltern.

Also unternehmen Sie heute noch etwas.

Mit freundlichen Grüßen

Andy Friel


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü